zurück

zurück

* * *

zu|rück [ts̮u'rʏk] <Adverb>:
a) wieder an den Ausgangspunkt, in umgekehrter Richtung:
wir wollen hin und zurück mit der Bahn fahren; hin sind wir gelaufen, zurück haben wir ein Taxi genommen.
Syn.: auf dem Rückweg.
b) wieder am Ausgangspunkt:
sie ist noch nicht von der Reise zurück; ich bin in zehn Minuten zurück.
Syn.: wieder da.

* * *

zu|rụ̈ck 〈Adv.〉
1. an den Ausgangspunkt, wieder am gleichen Ort
2. zurückgeblieben, noch nicht sehr weit entwickelt
● \zurück! halt!, nicht weitergehen! 〈eigtl.〉 geh zurück!; es gibt kein Zurück mehr 〈fig.〉 keine Umkehr, es ist unabänderlich; \zurück sein; sie ist wieder \zurück zurückgekommen; ich bin in fünf Minuten (wieder) \zurück; in Deutsch und Mathematik ist er sehr \zurück; er ist in seiner Entwicklung etwas \zurück; die Natur ist in diesem Jahr noch sehr, weit \zurück; die Fahrt hin und \zurück kostet ...; Dr. med. X vom Urlaub \zurück! (in Zeitungsanzeigen); \zurück zur Natur! (auf Rousseau zurückgehendes Schlagwort für eine natürliche Lebensweise) [<ahd. ze rucke „auf den Rücken, hinter sich“]

* * *

zu|rụ̈ck <Adv.> [mhd., ahd. ze rucke = nach dem Rücken, auf den Rücken, im Rücken; schon im Mhd. gelegentlich zusammengeschrieben zerucke mit der Bed. »rückwärts«]:
1.
a) wieder auf den, zum Ausgangspunkt, -ort, in Richtung auf den Ausgangsort, -punkt:
hin sind wir gelaufen, z. haben wir ein Taxi genommen;
die Fahrt [von Paris] z. war etwas strapaziös;
eine Stunde hin und eine Stunde z. (für den Rückweg);
einmal Hamburg hin und z. (eine Rückfahrkarte nach Hamburg), bitte!;
mit vielem Dank z. (hiermit gebe ich es zurück u. bedanke mich vielmals);
b) wieder am Ausgangsort, -punkt:
sie ist noch nicht [aus dem Urlaub, von der Reise] z.;
ich bin in zehn Minuten z. (wieder da).
2. [weiter] nach hinten, rückwärts:
[einen Schritt, einen Meter] z.!;
vor und z.
3. [weiter] hinten:
seine Frau folgte etwas weiter z., einen Meter z.
4. (landsch.) vorher:
ein Vierteljahr z. war er hier angekommen.
5. (ugs.) in der Entwicklung, im Fortschritt zurückgeblieben, im Rückstand:
er ist mit seinem Arbeitspensum ziemlich z.;
das Kind ist für sein Alter etwas z.

* * *

Zu|rụ̈ck, das; -[s]: Möglichkeit zur Umkehr, umzukehren: es gibt [für uns] kein Z. mehr; Ein Z. auf die Bahn werden wir selbst mit massiven Straßenabgaben nicht erreichen (NZZ 9. 12. 82, 27).

Universal-Lexikon. 2012.

Нужно решить контрольную?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zurück — Zurück, adv. in einer der Bewegung nach vorn zu entgegen gesetzten Richtung, wieder nach dem Orte hin, wo die Bewegung ausgegangen ist. 1. Eigentlich. Zurück gehen, fallen, fliegen, eilen, laufen, reiten, prallen, prellen, reisen, rufen, schlagen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • zurück — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • wieder (da) Bsp.: • Ich werde bald zurück sein. • Nun, wir sollten zuerst zurück zum Parkplatz laufen. • Bitte gibt mir mein Wörterbuch zurück …   Deutsch Wörterbuch

  • zurück — Adv. (Grundstufe) wieder auf den Ausgangsort Beispiel: Sie machte einen Schritt zurück. Kollokation: eine Fahrkarte hin und zurück kaufen …   Extremes Deutsch

  • zurück — ↑à reculons, ↑retour …   Das große Fremdwörterbuch

  • zurück — Adv std. (9. Jh.), mhd. ze rucke, ahd. ze rucke, mndd. to rugge, mndl. terugghe zum Rücken Stammwort. Die konkrete Bedeutung fängt im 12. Jh. an zu verblassen und wird zu rückwärts . In jüngeren substantivischen Zusammensetzungen steht nur rück… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • zurück — ↑ Rücken …   Das Herkunftswörterbuch

  • zurück- — zu·rụ̈ck im Verb, betont und trennbar, sehr produktiv; Die Verben mit zurück werden nach folgendem Muster gebildet: zurückgehen ging zurück ist zurückgegangen 1 zurück drückt aus, dass eine Person oder Sache wieder an den Ort (oder in die… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Zurück — Infobox Album | Name = Zurück Type = EP Artist = Serena Maneesh Released = June 20, 2005 flagicon|Norway Recorded = 1999 2003 Genre = Shoegazing, Noise pop Length = 21:24 Label = HoneyMilk Records Reviews = }*Allmusic Rating|3.5|5… …   Wikipedia

  • Zurück — 1. Besser zurück als übel vor. – Binder III, 4218. 2. Zaruck, Sie haben keine Bolljets. Ist in Breslau allgemein sprichwörtlich, und mag wol einmal von einem Portier als stehende Redensart gebraucht worden sein. 3. Zuruck lert man einm am besten… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • zurück — zu·rụ̈ck Adv; (wieder) dorthin (zu dem Ausgangspunkt), woher man / es gekommen ist ↔ hin: Zum Bahnhof sind wir mit der Straßenbahn gefahren, den Weg zurück haben wir zu Fuß gemacht; Zwei Fahrkarten nach Essen und zurück! ↑zurück sein …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”